Ihre Therapie mit Caspar Health -
flexibel und selbstbestimmt

Mit Caspar Health haben Sie Zugang zu hochwertiger Prävention, Rehabilitation und Nachsorge.

Wir kombinieren individuelle digitale Therapie mit persönlicher Begleitung durch Ärzt*innen und Therapeut*innen der Caspar Clinic, unseres digitalen Centrums für Gesundheit.

Wir unterstützen Sie dabei, gesund zu werden und zu bleiben. Trainieren Sie mit unserer App, wann und wo es für Sie am besten passt. Unser qualifiziertes Fachpersonal der Caspar Clinic begleitet Sie. 

Caspar Health verfügt über ein Informationssicherheits-Management-System, das nach DIN EN ISO/IEC 27001:2017 zertifiziert ist.

Informationssicherheit und Datenschutz - Zertifiziert nach ISO 27001

Die Caspar Clinic, digitales Centrum für Gesundheit, ist nach den Vorgaben der Deutschen Gesellschaft für Medizinische Rehabilitation e.V. zertifiziert: Qualität
nach DIN EN ISO 9001:2015

Logo Degemed - Deutsche Gesellschaft für Medizinische Rehabilitation
Logo TÜV Hessen

Unsere multimodale Reha-Nachsorge mit der Caspar Software ist durch die Deutsche Rentenversicherung unbefristet anerkannt. Immer wieder untersuchen Studien die Wirksamkeit unserer Angebote.

Prävention

kostenlos und hochwertig

Prävention

Der Zugang zu den Präventions­programmen der Renten­versicher­ungs­­träger ist besonders einfach geregelt. Informieren Sie sich jetzt.
Mehr zu Prävention

Nachsorge

klassisch oder digital unterstützt ?

Nachsorge

Unser Hauptfokus liegt derzeit auf der Nachsorge im Anschluss an die Rehabilitation
Ablauf der Nachsorge

Warum ist die Nachsorge so wichtig?

Durch eine Reha-Nachsorge werden Patient*innen im Anschluss an eine Rehabilitation dabei begleitet, die Erfolge aus der vorangegangenen Rehabilitation langfristig beizubehalten und zu stärken.

Neu erlernte Verhaltensweisen sollen in den Alltag überführt und dort geübt werden, so dass sich neue Routinen etablieren.

Warum Reha-Nachsorge so wichtig für Ihre Gesundheit ist, zeigt diese schematische Grafik:

Die schematische Grafik interpretiert die Aussagen aus Köpke KH. Ohne Nachsorge keine erfolgreiche Rehabilitation: Nachhaltigkeit als Schlüssel zum Reha-Erfolg. SozSi. 2016;(6):245–50.

Findet nach der Rehabilitation keine Nachsorge statt, können die Erfolge aus der Reha schnell wieder verloren gehen. Außerdem sind in der Regel nur drei Wochen Reha vorgesehen. Das ist eine sehr kurze Dauer für beispielsweise die Stärkung der Muskulatur. Eine nahtlose Fortsetzung des Trainings über einen längeren Zeitraum ist dann angeraten. Mit der Nachsorge haben Patient*innen die Chance, erlernte Fertigkeiten und Kenntnisse aus der Rehabilitation dauerhaft in ihren Alltag zu integrieren.

Die Wichtigkeit der Nachsorge zeigt sich auch darin, dass die Deutsche Rentenversicherung in ihren Reha-Konzepten den Versicherten nicht nur zur Nachsorge rät, sondern sie auch einen Anspruch auf die Nachsorge haben.

Nachsorge klassisch oder digital unterstützt?

Was der Unterschied zwischen klassischer analoger und digitaler Nachsorge ist und wodurch sich beide auszeichnen, erfahren Sie hier.

Wie arbeitet die Caspar Clinic, unser digitales Centrum für Gesundheit?

Warum ist die Kombination aus selbstbestimmtem Training und persönlicher Begleitung durch Bezugstherapeut*innen ein großer Pluspunkt bei der Nachsorge?

Wie funktioniert digitale Therapie mit der Caspar Clinic?

Lernen Sie uns im Film besser kennen. Der Film erklärt, was die kombinierte Versorgung ist, wie sie funktioniert, und er zeigt, wie unsere digitale Reha-Nachsorge Sie individuell unterstützen kann.

Wie funktioniert digitale Therapie und Rehabilitation mit der Caspar Clinic?
Video abspielen

Was Patient*innen über die kombinierte Versorgung sagen

* Um die Persönlichkeitsrechte der Patient*­innen zu schützen, haben wir den authen­tischen Aussagen fiktive Namen und Fotos zugeordnet. Es handelt sich um persön­liche, subjektive Erfahrungen, die nicht verall­gemeinerbar bzw. auf andere Patient*­innen übertragbar sind.

Erfahren Sie mehr rund um Ihre Therapie mit der Caspar Clinic